Hausordnung des Agriturismo

Reservierung und Bezahlung des Aufenthaltes
Die Reservierung gilt erst als bestätigt, wenn eine Anzahlung von 30% der Gesamtsumme des reservierten Aufenthaltes entweder bar, per Scheck (nicht übertragbar), per Postüberweisung oder per Banküberweisung (siehe Preisseite) geleistet worden ist. Sollte der Aufenthalt nicht genutzt werden, wird die Anzahlung nicht rückerstattet. Der Restbetrag muss am Ankunftstag bar, mit Bankscheckkarte oder mit Kreditkarte bezahlt werden.

Ankunfts- und Abfahrtszeit
Der Aufenthalt beginnt mit dem Check-in zwischen 15,30.00 und 19.00 Uhr am Ankunftstag und endet bis 10.00 Uhr am Abfahrtstag, es sei denn, es wurde vorher mit der Direktion eine andere Absprache getroffen. Bei der Ankunft ist jeder Gast gebeten, seinen Ausweis zwecks der Registrierformalitäten an der Rezeption zu hinterlegen. Am Abfahrtstag wird der Gast gebeten, das Zimmer bis zur festgelegten Zeit (10.00 Uhr) zu verlassen, es sei denn, es wurde vorher mit der Direktion eine andere Absprache getroffen. Eine Verzögerung würde das Reinigen und Vorbereiten der Zimmer für den nächsten Gast stark behindern.

Frühstück
Das Frühstücksbüffet ist jeden Morgen von 8.00 bis 10.00 zugänglich.

Zwischenmahlzeiten
Von April bis September ist es möglich, eine Zwischenmahlzeit mit typischen Produkten zwischen 16.00 und 18.00 Uhr zu sich zu nehmen (dieser Service ist nicht im Preis inbegriffen, sondern muss extra bezahlt werden). Wäschewechsel:
Die Wäsche wird wie folgt gewechselt:
- Jede 3. Nacht für die Zimmers
- Nach 7 Übernachtungen bei Apartament
Auf Anfrage kann die Wäsche früher gewechselt werden, der zusätzliche Wechsel kostet pro Person € 10,00.

Sicherheit
Die Direktion übernimmt keine Verantwortung für persönliche Dinge, die in den Zimmern oder im Gemeinschaftsbereich eventuell unbewacht liegen oder vergessen worden sind. Der jeweilige Gast trägst selbst die Verantwortung für die Aufbewahrung seiner persönlichen Wertgegenstände, sowohl in den Zimmern, als auch im Gemeinschaftsbereich des Agriturismo. Wir ermahnen unsere Gäste, keine Gegenstände aus den Zimmern oder aus dem Gemeinschaftsbereich des Agriturismo zu entfernen. Jeder Gesetzesverstoß wird bei der zuständigen örtlichen Behörde gemeldet.

Verbote und allgemeine Regeln für den Gebrauch des Schwimmbades
- Kinder und Jugendliche dürfen sich nur in Begleitung der Eltern im Schwimmbad aufhalten;
- Es ist verboten, Speisen in der Nähe des Schwimmbades zu verzehren; Getränke und Becher sind erlaubt, sofern sie nicht aus Glas sind;
- Jeder Gast wird aufgefordert, den Rasen, die Blumen, die Pflanzen, die Geräte und die Ausstattung des Schwimmbades und der Anlage zu respektieren und sie nicht zu beschädigen;
- Jeder Schwimmbadbenutzer hat sich so zu verhalten, dass er die anderen Gäste weder stört noch belästigt und das Eigentum anderer nicht beschädigt;
- Es ist strengstens untersagt, Tiere in die Anlage mitzunehmen, auch wenn sie an der Leine geführt werden;
- Wir bitten, zur Erholung aller Gäste, die Ruhezeiten im Schwimmbad einzuhalten: von 13.00 bis 15.00 Uhr und von 22.00 bis 9.00 Uhr;
- Es wird gebeten, nicht herumzuschreien, nicht um das Schwimmbad herum zu toben oder fangen zu spielen, um sich und andere nicht zu gefährden.
- Das Schwimmbad ist ausschließlich den Gästen des Agriturismo vorbehalten. Gäste, die am Abfahrtstag noch das Schwimmbad nutzen wollen, müssen pro Person (Erwachsene wie Kinder) einen Unkostenbeitrag von € 5,00 zahlen.

Aufenthalt und Abfahrt
Die Gäste werden gebeten, die Ihnen zur Verfügung gestellten Gegenstände und die gesamte Anlage des Agriturismo mit Respekt zu behandeln; eventuelle willkürliche Beschädigungen werden in Rechnung gestellt werden.
Bei verspäteter Ankunft oder bei frühzeitiger Abreise wird dem Gast die Gesamtsumme des von ihm gebuchten Aufenthalts berechnet.

Streichung der Buchung
Die Direktion streicht die Buchung ohne vorherige Mitteilung, falls:
- die Anzahlung nicht zum vereinbarten Termin eingeht;
- der Gast am Ankunftstag nicht eintrifft. In diesem Fall wird die Anzahlung nicht rückerstattet und die Direktion kann bereits am nächsten Tag das Zimmer an einen anderen Gast weitervermieten.
Auf keinen Fall wird die Anzahlungssumme für die Buchung rückerstattet.
Fremde Personen
Der Zutritt von Gästen ist nur durch Erlaubnis des zuständingen Personals und nach Vorzeigen eines Ausweises erlaubt. Nach Ablauf einer Stunde ist für die Zahlung von Euro 5,00 pro Person erforderlich (Erwachsene und Kinder).
In den Nachtstunden ist es fremden Personen ausdrücklich untersagt, sich auf dem Gelände bzw. in den Räumlichkeiten des Agriturismo aufzuhalten.

Hunde erlaubt
Der Gastgeber Tier muss in den öffentlichen Bereichen der Leine geführt werden und können nicht in den Pool-Bereich. Sie können aber auch alleine in Zimmern oder Wohnungen gelassen werden, und muss sich immer an die Meister. (Es gibt keine Dog-Sitting-Service)

In den Zimmern und in den Gemeinschaftsräumen ist RAUCHEN STRENGSTENS VERBOTEN.